Hocken zu Hause: Alles, was Sie wissen müssen

Ich denke immer, zu Hause zu hocken, ist DOPE. Es ist zwar hart, aber es lohnt sich. Die Kniebeuge ist am Anfang sicherlich gewöhnungsbedürftig, aber glaubt mir: Wenn man die Ergebnisse gut sieht und mehrere Varianten kennt, ist es sinnvoll, die Kniebeuge in jedes Beintraining einzubeziehen.

Und dabei möchte ich Ihnen heute helfen: Gewöhnen Sie sich daran, lernen Sie Varianten kennen und erzielen Sie schneller Ergebnisse, damit Sie das Beste aus dem Hocken zu Hause herausholen!

Warum hocken?
Entgegen der landläufigen Meinung geht es bei Kniebeugen nicht nur um das Training der Gesäßmuskulatur. Warum?

Die Kniebeuge ist eine zusammengesetzte Übung, bei der mehrere Muskelgruppen beansprucht werden. Kniebeugen verwenden Ihre Gesäßmuskeln (Gesäßmuskeln) und Oberschenkel (Quadrizeps und Oberschenkel). Je nach Variante der Kniebeuge trainierst du auch Waden, Bauch, Rückenmuskulatur oder Arme.

Mit anderen Worten, durch die Kniebeuge zu Hause trainierst du alle Arten von Muskeln auf einmal, wodurch du stärker wirst und schneller Muskelmasse aufbaust. Und als Sahnehäubchen: Kniebeugen steigern die Produktion von (natürlichen) Wachstumshormonen und Testosteron stärker als alle anderen Fitnessübungen.

Verstehst du jetzt, warum du nie auf Kniebeugen verzichten willst?

Was braucht man zum Hocken zu Hause?
Die Langhantel (eine Langhantelstange mit oder ohne Gewichte) wird am häufigsten für Kniebeugen verwendet. Die Langhantel ist ideal für Übungen, bei denen Sie eine sitzende Bewegung machen (z. B. bei Kniebeugen), aber viel Gewicht heben möchten.

Es gibt jedoch auch Varianten des Kniebeugens, bei denen Sie unterschiedliche Gewichte verwenden. Zum Beispiel verwenden Sie eine Kettlebell für die einbeinige Kniebeuge. Der große Griff oben auf diesem Gewicht macht es leicht, das Gewicht hoch an der Brust zu halten und Sie geraten während der Übung nicht aus dem Gleichgewicht.

Sobald Sie für die schweren Gewichte bereit sind, ist es vielleicht klug, sich ein Squat Rack zu Hause zuzulegen. Ein Squat Rack erleichtert das Aufnehmen und Absetzen einer Langhantel mit schweren Gewichten. Gerade bei den letzten Wiederholungen, bei denen Sie (fast) keine Energie mehr haben, sorgt ein Squat-Rack dafür, dass Sie sicher anhalten können, ohne sich selbst (oder Ihr Haus!) zu beschädigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *